Sie befinden sich hier

Inhalt

Berufsbegleitende Weiterqualifizierung zur Zahnmedizinischen Fachassistentin (ZMF)

Im Bereich der BZK Koblenz besteht für Zahnmedizinische Fachangestellte (ZFA) die Möglichkeit, berufsbegleitend die Qualifikation einer/eines Zahnmedizinischen Fachassistentin/-en (ZMF) zu erlangen.

Sechs Kurse werden von der BZK berufsbegleitend angeboten. Diese können auch einzeln zur fachlichen Vertiefung gebucht werden.

Ein siebter Kursteil wird abschließend durch die Landeszahnärzte-kammer Rheinland-Pfalz in Mainz und in Blockform ausgerichtet.

Weitere Informationen im Merkblatt und über die BZK-Geschäftsstelle.



Einführungsseminar für Praxisinhaber BBAZ

Die Bezirkszahnärztekammer Koblenz bittet um Beachtung, dass die Zulassung zur berufsbegleitenden Aufstiegsfortbildung für Zahnmedizinische Fachangestellte nur dann erfolgen kann, wenn der/die Praxisinhaber/in an einem Einführungsseminar teilgenommen hat.

Das Einführungsseminar wird nur einmal jährlich angeboten und findet fortan rotierend in einem der vier rheinland-pfälzischen Kammerbezirke (Koblenz, Trier, Rheinhessen und Pfalz) statt. In unserem Kammerbezirk ist für das 1. Quartal 2017 wieder ein Einführungsseminar vorgesehen.

Nähere Angaben, wie Termin und Veranstaltungsort werden zu gegebener Zeit im Fortbildungsprogramm für Zahnmedizinisches Fachpersonal oder auf unserer Homepage veröffentlicht.

Termin: BBAZ Kursteil 7 in Mainz

Unterricht: Dienstag, 2. Mai 2017 bis Samstag, 20. Mai 2017 (inkl. Samstage)

               Uhrzeit: 9:00 - 16.30 Uhr

               Gesamtstundenzahl: max. 144

Weitere Informationen erfolgen von der Landeszahnärztekammer.

Unter Vorbehalt!!!

*********BBAZ 2017:********* ***Kursteil 1 "Karies- und Paradontalprophylaxe",*** Kursteil 4 "Zahnarztlabor",***Kursteil 2 "Abformung, Provisorien, Praxishxgiene"

Termine:

Kursteil 1: 13. Januar  2017

Kursteil 4: April/Mai 2017

Kursteil 2: August/September 2017

Ort:KT 1: BWZK Koblenz, 4 + 2 LES Neuwied
Thema:

Kursteil 1: Karies- und Parodontalprophylaxe

Kursteil 4: Zahnarztlabor

Kursteil 2: Abformung, Provisorien, Praxishygiene

Referenten:Dr. T. Eger / Dr. W. Hemeyer

 

Gebühren:

Kursteil 1: 600,-- €

Kursteil 4: 350,-- €

Kursteil 2: 350,-- €

Teilnahme:Anmeldung als PDF

Termine für die Bausteinfortbildung

2018 + 2020

Kursteil 6 ca. Januar

Kursteil 3 ca. April

Kursteil 5 ca. September

2017 + 2019

Kursteil 1 ca. Januar

Kursteil 4 ca. April

Kursteil 2 ca. September

Der Kursteil 7 findet jährlich ca. Mai bei der LZK Mainz statt.

Angaben ohne Gewähr!

 

 

Kontextspalte

Nächster Termin:

26. August 2017"Die Medikamenten assoziierte Kiefernekrose - was ist für den Zahnarzt zu beachten. -(Ein Update der neuesten Forschungsergebnisse)

 

  mehr..

Notfalldienstkarte

Stellenbörse