Sie befinden sich hier

25.11.2016 13:25

Dr. Sträterhoff zum Sanitätsrat ernannt

Ministerpräsidentin Malu Dreyer und Sanitätsrat Dr. Sträterhoff - Foto: Staatskanzlei RLP / Kristina Schäfer

Ministerpräsidentin Malu Dreyer ernannte in einer Feierstunde in Mainz den Koblenzer Zahnarzt Dr. Werner Sträterhoff zum Sanitätsrat. Die Ehrung erfolgte als besondere Anerkennung für sein jahrzehntelanges ehrenamtliches Engagement in verschiedenen standespolitischen Gremien.

Sträterhoff ist seit mehr als 40 Jahren als Zahnarzt tätig und engagiert sich seit über 30 Jahren in zahnärztlichen Körperschaften auf Bezirks- und Landesebene. So gehört er seit zehn Jahren dem Vorstand der Bezirkszahnärztekammer Koblenz an und ist Mitglied im Verwaltungsrat der Versorgungsanstalt bei der Landeszahnärztekammer Rheinland-Pfalz. Seit fünf Jahren ist er außerdem Mitglied im Finanzausschuss der Kassenzahnärztlichen Vereinigung Rheinland-Pfalz.

Über Jahrzehnte war Sträterhoff in vielen Ausschüssen, sowie als gewählter Delegierter in den Vertreterversammlungen der Kassenzahnärztlichen Vereinigung, der Landes- und Bezirksärztekammer und der Versorgungsanstalt aktiv.

Neben seinem Wirken für den Berufsstand setzt er sich darüber hinaus seit gut 20 Jahren für das Koblenzer Jugendtheater und die Koblenzer Kulturfabrik ein. -sh-

Kontextspalte