Sie befinden sich hier

06.09.2018 17:32

Dr. Margrit Brecht-Hemeyer zur Sanitätsrätin ernannt

In einer Feierstunde in Mainz hat die Ministerpräsidentin von Rheinland-Pfalz Malu Dreyer die Vorsitzende der BZK Koblenz Dr. Margrit Brecht-Hemeyer zur Sanitätsrätin ernannt. Die Ehrung drückt die besondere Anerkennung für eine erfolgreiche Berufstätigkeit und für langjähriges ehrenamtliches Engagement zur Förderung des Berufsstandes aus.

Dr. Margrit Brecht-Hemeyer ist als Zahnärztin seit 1985 mit eigener Praxis in Koblenz tätig und als Fachlehrerin an der Berufsbildenden Schule für Wirtschaft in Koblenz für die Aus- und Fortbildung der Zahnmedizinischen Fachangestellten zuständig. Seit 2007 ist sie Vorstandsvorsitzende der Bezirkszahnärztekammer Koblenz. Sie gehört unter anderem dem Vorstand der Landeszahnärztekammer Rheinland-Pfalz an.

Quelle: Staatskanzlei RLP/Dinges

Des weiteren wurden ernannt zur Sanitätsrätin Dr. Kerstin Bienroth, Vorstandsmitglied der BZK Pfalz, und zum Sanitätsrat Dr. Peter Mohr, Vizepräsident der LZK RLP, sowie Dr. Dr. Michael Neuner.

Kontextspalte